Animation – einmal anders

Muttertagsfeier
9. September 2017
Eisessen in Mooskirchen „faMoos“
9. September 2017

Animation – einmal anders

 
Unsere Animateurin Martina Schröpfler lässt sich immer etwas Neues einfallen, damit es – im SKZ-Zirbenhof –  nie langweilig wird.

Da die „moderne Technik" auch bei Pflegeheimen nicht „halt" macht, haben wir einen Versuch gestartet, mit einem TABLET – gemeinsam mit Bewohnerinnen – zu „arbeiten" bzw. zu „spielen". Zu Beginn war – von Seiten der BewohnerInnen – äußerste Vorsicht und Zurückhaltung vorhanden/geboten. Mittlerweile ist die Scheu völlig abgelegt und es wird fleißig „gewischt" und „getoucht". Da das Tablet mit dem Fernseher gekoppelt ist, kann in Gruppen ebenso gearbeitet werden, wie auch Einzeln bedient werden. Ob Ratespiele, Rätselauflösungen, Geräusche erraten, Spiele spielen – ALLE  sind mit Begeisterung dabei.

Neben dem „altbewährten" Gedächtnistraining ist nun auch das „moderne" Gedächtnistraining eingekehrt.

 

Unsere Animateurin Martina Schröpfler lässt sich immer etwas Neues einfallen, damit es – im SKZ-Zirbenhof –  nie langweilig wird.

Da die „moderne Technik“ auch bei Pflegeheimen nicht „halt“ macht, haben wir einen Versuch gestartet, mit einem TABLET – gemeinsam mit Bewohnerinnen – zu „arbeiten“ bzw. zu „spielen“. Zu Beginn war – von Seiten der BewohnerInnen – äußerste Vorsicht und Zurückhaltung vorhanden/geboten. Mittlerweile ist die Scheu völlig abgelegt und es wird fleißig „gewischt“ und „getoucht“. Da das Tablet mit dem Fernseher gekoppelt ist, kann in Gruppen ebenso gearbeitet werden, wie auch Einzeln bedient werden. Ob Ratespiele, Rätselauflösungen, Geräusche erraten, Spiele spielen – ALLE  sind mit Begeisterung dabei.

Neben dem „altbewährten“ Gedächtnistraining ist nun auch das „moderne“ Gedächtnistraining eingekehrt.


Schriftgröße
Kontrast