Geburtstagsfeier
20. April 2018
Besuch aus Falkenstein
3. Mai 2018

Frühlingserwachen im Zirberhof

 
Kalendertechnisch ist ja am 20. März Frühlingsbeginn. Doch dieser hat – bis auf ein paar wenige Ausnahmen – ziemlich lange auf sich warten lassen. Dafür ist der Frühling nun auch im Zirbenhof eingekehrt und die „Natur“ lässt sich nicht lumpen. Ob Schledorn oder Magnolien, ob Schlüsselblumen oder Maiglöckchen, ob Märzenbecher oder Gänseblümchen – unsere Bewohnerinnen und Bewohner genießen die Spaziergänge in der Parkanlage oder halten ein „Schwätzchen“ mit unseren Mitarbeiterinnen. Auch im Hochbeet, welches liebevoll von unseren PflegeassistentInnen Maria und David gebaut wurde, sind erste Frühlingsboten zu sehen. „JEDER FRÜHLING TRÄGT DEN ZAUBER EINES ANFANGS IN SICH“ (Monika Minder)

 

Schriftgröße
Kontrast