Hänsel und Gretel sind eingezogen
9. Juli 2020

Sag‘ zum Abschied – leise SERVUS….

 
....... nun ist es soweit....... Mit 01.08.2020 darf ich mich in meinem wohlverdienten "Unruhestand" begeben. Zu diesem Anlass - ließ ich es mir nicht nehmen, mich von "meinen" Bewohnerinnen und Bewohner - persönlich zu verabschieden. Aufgrund der Lockerungen - betreffend "Covid-19" - und unter Einhaltung der entsprechenden Maßnahmen - fand am Donnerstag, den 09.07.2020 - nun ein kleines Abschiedsfest - statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgten diesmal wieder, die allseits beliebten „RITCHI’s“ aus Pernegg an der Mur. Die Freude und die Begeisterung unserer BewohnerInnen war grenzenlos, dass seit - Wochen und Monaten - wieder ein "Festerl" veranstaltet werden konnte. Trotz flotter Musik und fröhlichem Gesang - lag ein Hauch von Wehmut in der Luft. Und als ich von jedem einzelnen Bewohner bzw. Bewohnerin - eine rote Rose - überreicht bekam, trieb es mir vor Rührung die Tränen in die Augen. Es war mir eine besondere Ehre - mehr als 10 Jahre - für unsere "Spatzerl" da zu sein und wünsche "meinen" Bewohnerinnen und Bewohner und den Angehörigen - von ganzem Herzen - ALLES LIEBE und ALLES GUTE !!! Ihre ehemalige Heimleitung BRIGITTE SCHUBERNIGG

 

Schriftgröße
Kontrast